Landgasthaus-zum-Schwarzbachtal feinschmecker

Pressespiegel

SlowFood Magazin, Herbst 2009

„Hier kocht Frau Doktor“

Wer in das Dörfchen Lohsdorf im Südosten Sachsens kommt, dem wies wie Brigitte Menge entweder der Zufall den Weg oder er weiß, dass in den alten Fachwerkwänden des Landgasthauses zum Schwarzbachtal den Gast ein tief in der Region verwurzeltes, nuancenreiches gastronomisches Kleinod erwartet.

Weiterlesen …

Feinschmecker, Frühjahr 2009

Auszeichnung vom Feinschmecker 2009

Landgasthaus Schwarzbachtal wird abermals vom Feinschmecker ausgezeichnet

Weiterlesen …

Marcellino's Dresden, Herbst 2007

„Meine Favoriten...“

Prof. Ludwig Güttler (Musiker, Orchesterleiter): „Wunderschön am Rande des Nationalparks Sächsische Schweiz gelegen, ist das Landgasthaus zum Schwarzbachtal in Hohnstein ausschließlich auf den Gast eingestellt. Eine excellente Küche sowie eine liebenswürdige und kompetente Wirtin sorgen für eine nur noch äußerst selten anzutreffende Bewirtungskultur. Wirklich ein Geheimtipp - aber nicht zu geheim!“

SZ Plusz, 21. Juni 2007

„Mehr als ein Leibgericht“

Handgemacht und regional. Von dieser lebensfrohen Leichtigkeit profitieren nicht zuletzt Barbara Sieberts Gäste, die auf der Suche nach dem reinen Genuss ins „Landgasthaus zum Schwarzbachtal" pilgern, um dort Köstlichkeiten wie Lauterbacher Ziegenkäse mit Apfelpaste und Kürbiskrokant, hausgebeizten Lachs mit Bärlauchvinaigrette und Creme vom Scherbachskraut zu genießen oder Lohsdorfer Kaninchen mit Pflaumensauce, gekrönt von einer Ingwercreme mit Orangenparfait.

Weiterlesen …

Sächsische Zeitung, 14. Juni 2007

„Entdeckung der Langsamkeit“

Der erste Genussfest will eine Lanze für regionale Produzenten und Produkte brechen.

Augusto, Juni 2007

„Germanistin sei Dank“

Im „Landgasthaus zum Schwarzbachtal" begeistert Barbara Siebert mit regionalen Speisen

Weiterlesen …